5,00

Mein Name ist Rosalie

(2 Kundenrezensionen)

5,00

Meine Geschichte fing in einem großen Stall an. Meine Mami
war dort gefangen, in einer Box aus Metall. Sie konnte nur
liegen, stehen und fressen. Als ich das Licht der Welt erblickte
lag sie in ihrer Box. Sie konnte sich nicht richtig bewegen. Die
Menschen dort sagen, das muss so sein damit sie mich und
meine Geschwister nicht zerquetscht. Doch das würde meine
Mami niemals tun. Ich sehe in ihren traurigen Augen, die Liebe
zu uns. Sie ist immer so traurig, ich glaube sie würde gerne
rumlaufen, aber das geht leider nicht.

2 Bewertungen für Mein Name ist Rosalie

  1. Bettina

    Liebe Rosalie, deine Bestimmung in deinem Leben war, zumindest mich durch deine Geschichte, davon abzuhalten weiterhin deine Verwandten zu essen. Dies gibt mir körperlich und seelisch so viel mehr Lebensqualität.
    Ein Buch, das einen zu einem besseren Menschen macht.

  2. Beate Storr

    Ein interessantes Buch, wenn auch ein wenig traurig, aber realitätsnah. Man überlegt, vielleicht dadurch anders mit dem vielen Fleidchkomsum um zu gehen als bisher. Es ist teilweise auch witzig geschrieben, weiter so Sabine. Du bist echt ein Talent.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.